Jens Liebchen

Tausende Kilometer mit dem Auto und der Kamera durch Los Angeles – Traum oder Albtraum? In seinem seit 2010 entstandenen Langzeitprojekt L.A. Crossing zeigt uns Jens Liebchen die Hauptstadt der bedingungslosen Mobilität so, wie sie von den meisten ihrer Bewohner bevorzugt wahrgenommen wird: durch die Fenster ihrer Autos. Aus dem fahrenden Auto heraus blickt Liebchen auf eine Stadt, die die Gegensätze von...

Kathrin Ganser

Kathrin Ganser eignet sich in digitalen Welten vorgefundene Bilder an, um diese aus ihrem ursprünglichen Kontext zu lösen und zu eigenen Zwecken umzuformulieren. Vor dem Hintergrund multipler ökologischer und humanitärer Krisen unserer Zeit erforscht die Künstlerin Fragen zur Wahrnehmung von Raum und Bildraum sowie die vermeintliche Perfektion von kartografierten Ansichten, den Satelliten- und Luftaufnahmen...

Beyond Emscher – Fotografische Positionen aus der Gegenwart

Eine Ausstellung der Emschergenossenschaft und der Stiftung Zollverein in der Mischanlage des UNESCO-Welterbes Zollverein Eine ganze Industrieregion zu revitalisieren – und das Gebiet entlang der Emscher ist nur ein Teil davon – bedarf komplexer, holistischer Konzepte. Heute ist die Emscher nach über 30 Jahren vollständig abwasserfrei. Vor diesem Hintergrund ist sogar ein neuer, sanfter Kulturtourismus...

Eric Meier

Eric Meier (*1989) arbeitet interdisziplinär mit Fotografie, Skulptur und Video. In seinen konzeptuellen Installationen und Fotografien verdichtet er seine künstlerische Auseinandersetzung und konzentriert sich auf Transformationsprozesse unserer Zeit insbesondere in Ostdeutschland. Er studierte an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin, sowie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig bei Prof. Heidi Specker...

Luci Lux

Max Dax: Luci Lux, als Filmemacherin hast du unter deinem bürgerlichen Namen Lucia Margarita Bauer mit »Snake in the Jar« und »Maman Maman Maman« zuletzt zwei preisgekrönte Kurzfilme veröffentlicht und arbeitest derzeit an einem dritten – du porträtierst in diesen Filmen Mitglieder deiner Familie. Als Fotografin machst du unter dem Namen Luci Lux Porträts...

Tobias Laukemper

Tobias Laukemper arbeitet als freier Bildredakteur aktuell in Hamburg, wo er für die Wochenzeitung DIE ZEIT tätig ist. Laukemper hat an dem Piet Zwart Institute in Rotterdam Bildende Kunst mit den Schwerpunkten Fotografie und Konzeptkunst und an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Fotografie studiert. Wir sprechen über das gute Bild und seine katalytische Wirkung und darüber,...

Deutsche Bank Collection – Time Present

TIME PRESENT: A captivating time capsule-style exhibit unpacks photography’s development  By June Chua It seems fitting that I finished the third and last season of the German Netflix sci-fi series Dark and soon after, visited the “Time Present” photo exhibit offered by the Deutsche Bank Collection at the PalaisPopulaire, on Unter den Linden close...

Johanna Diehl

Die konzeptionell arbeitende Künstlerin und Fotografin Johanna Diehl (*1977, Hamburg) ist seit März 2019 Professorin für Fotografie an der FHWS in Würzburg. Sie interessiert sich für Räume und Architekturen, in denen sich Geschichte in mehreren Schichten überlagert und spürt in ihren aktuellen Arbeiten Dingen und Erzählungen nach, die in den großen Geschichtsschreibungen normalerweise zur...

Anna Lehmann-Brauns

From Berlin to Beijing By June Chua When I arrive in the spacious West Berlin apartment of Anna Lehmann-Brauns, she offers me a coffee but I decline and then suggests jasmine tea that she got from China. I accept and am welcomed with an aromatic brew with a deep flavor. The taste is something...

Paul Hutchinson – Pictures and Words

by June Chua The cover says it all. The back of someone’s head, cloaked in a black hoodie, a spiky, bright orange Bird of paradise flower thrown (or rather, placed) on their back shoulder. Anonymous, mysterious – a juxtaposition of the exotic and everyday speak of the singular images in ‘Pictures and Words,’ a...

Thomas Ruff

Thomas, you are doing all the band photos now Thomas Ruff, who studied photography in the class of Bernd and Hilla Becher at the Kunstakademie Dusseldorf from 1977 to 1985, is regarded as a pioneer of conceptual photography. He became famous in the eighties with huge color portrait photos of his friends and fellow...

Wolfgang Tillmans

I then recognize humanity Hardly any other photographer of his generation has made the parallel worlds of art and music so much the subject and motif of his own artistic work as Wolfgang Tillmans. As a fan and music lover, he was there in the days when electronic music became a worldwide mass phenomenon, and...